Mit der "Fähre" über den Canale Grande