Mein Name ist Gabriele Wurst und ich wurde 1953 in Köln geboren. Nach einigen Zwischenstationen bin ich 1979 in München gelandet, der für mich schönsten Stadt in Deutschland.

Fotografiert habe ich schon immer gerne - am Anfang war es das Knipsen im Urlaub - ohne große Ansprüche - Bildbearbeitung ein Fremdwort. 

Inspiriert durch die Urlaubsfotos und Fotobücher eines Kollegen wollte ich mehr

und schaffte mir 2014 meine erste Spiegelreflexkamera an, eine

Canon EOS 700D

Nun hieß es lernen, um auch über die Automatikfunktion, die bis dahin mein fotografischere Wegbegleiter war, hinauszukommen. Die ersten Workshops wurden besucht, der erste Urlaub stand bevor, aber die Ergebnisse waren noch nicht überzeugend.

Also weitermachen und lernen, lernen, lernen.  Meine Begeisterung für die Fotografie wurde immer größer. Ich lernte die Welt mit anderen Augen zu sehen und in der Makrofotografie auch für das menschliche Auge verborgene Dinge zu entdecken. Hatte ich mich zunächst auf die Reise-, Natur- und Makrofotografie beschränkt, entdeckte ich auch andere für mich interessante Themen wie z.B. die Architektur- und Streetfotografie. 

Mittlerweile ist aus dem Hobby eine Leidenschaft geworden und die Kamera begleitet mich auf allen Reisen, aber auch auf vielen anderen Events und Spaziergängen.

Fotografieren heißt für mich - die Welt mit anderen Augen und Perspektiven sehen - ständig auf der Suche nach DEM Motiv

Aktuell fotografiere ich mit der spiegellosen Canon EOS R, und einer EOS 6D Mark II.

Meine Objektive reichen von 8 - 400 mm und sind in der Regel aus der Canon-L-Serie.

Wenn Euch meine Seiten und Bilder gefallen haben, würde ich mich über einen kleinen Kommentar und auch konstruktive Kritik sehr freuen, 

 

Noch mehr Fotos von mir gibt es hier